Bye Bye ING – Das Kapitel ist geschrieben

23 Oktober 2018 by Mathias Born

Category: Alle, Personal

Unglaubliche acht Jahre und zwei Monate prägte die ING(-DiBa) meinen Alltag. Begonnen mit meiner Ausbildung, über mein nebenberufliches Abendstudium, meinen Auslandsaufenthalt in Österreich bis zu meinem gestrigen letzten Arbeitstag, war es unglaublich wertvoll bei der ING gearbeitet zu haben.

Ende gut, alles gut?

Ich finde schon.

Trotz auch schlechter Zeiten, Entscheidungen und Fehler die es auch bei der ING gab, hat die Bank bis zum Schluss bewiesen, dass sie anders ist.

Gerade in den letzten Tagen wurde mir nochmal bewusst, was die ING auszeichnet. Eine einzigartige Kultur, die Motivation der Mitarbeiter*innen, der Mut zur Veränderung und die Stärke der Marke. Es gab Zeiten bei der ING, bei denen ich als Mitarbeiter dachte, dass dieses Gut der Bank verloren geht. Die Bank verlor ihre Geschwindigkeit, Ihren Mut zur Veränderung und einige der motivierten Mitarbeiter*innen sowie dadurch bedingt ihre Kultur.

Jedoch hat die ING dies erkannt und auch, dass sie nicht mehr an der Spitze der Digital-Banken in Deutschland ist und der internationale Druck von Challenger-Banken steigt. Darum befindet sich die Bank aktuell im Umbruch und oft erscheint es noch als Chaos und als falscher Weg. Ich bin trotzdem davon überzeugt, dass die Bank aktuell einen entscheidenden Schritt geht, der die ING in Zukunft wieder als ein Keyplayer im Markt etabliert.

Würde ich aktuell weiter in einem Konzern arbeiten wollen, hätte ich die ING nicht verlassen, da sie auf einem guten Weg ist Konzern und Start-up zu werden, allerdings dauert der Weg dorthin noch etwas.

Zum Schluss bleibt es mir nur Danke zu sagen – an alle Kolleg*innen die mich die letzten Jahre gefördert haben und mit denen ich zusammenarbeiten durfte. Ich beginne für mich persönlich nun einen anderen neuen Weg. Dabei werde ich aber immer wieder an die Zeiten und alles was ich bei der Bank lernen durfte zurückdenken.

Und nun: Rein in den Pulli.

PS: Bleiben Sie mit mir in Kontakt und abonnieren Sie meinen Newsletter.

« »

Post Comments

  • Jörg Jessen

    2018-10-27 10:08:36

    Dann wirklich mit Elan alles Gute für eine neue Zeit und viel Erfolg und weiterhin Spaß auf diesem neuen Weg!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.